Kirchen

Zu den besonderen Bauten in Eppan gehören auch die vielen verschiedenen Kirchen. Die meisten stammen aus längst vergangenen Zeiten.

Sie gehören eindeutig zum Südtiroler Kulturgut. Die Kirchen in Eppan sind ein wichtiger Teil der Tradition und des Brauchtums der Menschen in der Gemeinde. Besondere Feierlichkeiten werden immer noch auch im religiösen Sinn zelebriert. Vor allem die Vereine wie Musikkapelle oder Chor, Schützen oder die Feuerwehr geben diesen Ritualen Inhalt und Struktur. So ist eine Prozession durch das Dorf auch für alle Menschen ein besonderes Erlebnis.

  1. Dom auf dem Lande

    In St. Pauls steht die weithin sichtbare Pfarrkirche, die auch “Dom auf dem Lande”…
  2. St. Justina Kirche

    Spazierwege durch Eppan Berg bis nach St. Pauls führen an diesem Kirchlein vorbei.
  3. Kirche zum Hl. Josef

    Die Kirche zum Hl. Josef befindet sich in St. Michael und ist auch als…
  4. Kirche zum Erzengel Michael

    Diese kleine Kirche war die ursprüngliche Hauptkirche des Eppaner Ortsteiles St.…
  5. Pfarrkirche in St. Michael

    Sie ist der “Maria Heimsuchung” geweiht und war ehemals die Kirche der…
  6. Gleifkirche zum Hl. Kreuz

    Oberhalb von St. Michael, auf der Kuppe des “Kalvarienberges”, steht ein kleines…
  7. Maria Rast Kirchlein

    Etwas außerhalb des Ortskerns von St. Michael steht eine schmucke kleine Kapelle,…
  8. Pfarrkirche Girlan

    Die Pfarrkirche in Girlan spielt eine zentrale Rolle im Leben der Bürger des…
  9. Nothelferkapelle

    In Gaid, Eppans höchstgelegenem Dorf steht eine kleine Kapelle.
  10. Klosterkirche Mariengarten

    Die Zisterzienserinnen sind für den Betrieb in der Klosterschule, im Kloster und in…
  11. Kirche zum St. Nikolaus

    Das kleine Kirchlein steht direkt am Straßenrand in Unterrain, mitten auf der…
  12. Kirche zu den Hl. Drei Königen

    Die einzige Kirche im Überetsch, die den Hl. Drei Königen geweiht ist, steht in Montiggl.
Tipps und weitere Infos