Klettern in der Umgebung

Wer etwas Fahrzeit auf sich nimmt, findet im Unterland und im Etschtal weitere Möglichkeiten.

Klettergärten gibt es im Überetsch, Unterland und im Etschtal in allen Varianten. So befindet sich einer auf dem Regglberg im nahen Truden bei Kaltenbrunn. Auf der anderen Talseite klettert man in Graun und Penon oberhalb von Kurtatsch und in Salurn.

Als besondere Alternativen gelten der Abenteuerpark in Kaltern und der Hochseilgarten in Terlan.

Tipps und weitere Infos